Einsatzgebiete - Sauerländer Stöberhunde

Einsatzgebiete

Bundesweit, bevorzugt jedoch NRW, Hessen und Niedersachsen.
Jagdgatter und reine Rehwildreviere lehnen wir ab.

 

Deutschland

Aktuelles

08
Dez
2012
Rekord-Strecke in Brenschede im Dez. 2012

Nach dem positiv stressigen Morgen mit dem Keiler hatten wir bei Hermann und Rolf einen sehr schönen Jagd Tag im Schnee. Es müssen nicht immer 200 oder 300 Stücke auf der Strecke liegen, auch mit diesen 19 Stücken Wild hatten wir einige schöne Erlebnisse...

07
Dez
2012
Erfolgreichen 100 Kg+ Keiler nachgesucht

Groß war die Freude als meine Frau Martina diesen Bassen im eigenen Revier - 600 Meter von Zuhause - erlegen konnte. Die Fährte war uns – und unseren Nachbarn - bekannt, er kam jedoch selten an die Kirrung und wenn dann nur wenn die Sau-Sonne nicht vorhanden war...

21
Nov
2012
Rügen EJB W. Meyer Nov. 2012

Durch unvorhersehbare Umstände ist uns direkt vor der Jagd eine komplette Meute ausgefallen. Wir mussten improvisieren und ich habe das getan was ich normalerweise nie mache, die Meute trennen. Kurzerhand wurden kompetente Ansitzschützen und Berufsjäger zu uns abkommandiert

20
Nov
2012
Splitterbruch, Wirbel daneben, Rute musste ab.

Immer wieder gibt es bei Hunden die im richtigen Jagdeinsatz stehen Probleme mit langen Ruten. Gebrochene, verstauchte und verletzte Ruten sind bei den Hunden – mit nicht kopierter Rute – kaum zu vermeiden.

30
Okt
2012
Mein gutes Hundegefühl hat mir mal wieder recht gegeben

Am ersten Schneewochenende im Okt. 2012 im Süd Harz konnten wir erleben wie unsere Meute einen 6 jährigen 100 Kg Keiler mit Gebrech Schuss stellte. Trotz der einen intakten Waffe auf der linken Seite, kamen die Hunde ohne Verletzungen davon. Durch den beherzten Einsatz der Meute konnten wir dem schnell ein Ende machen und ...